Hier werben

Lizenzfreie Cliparts: Geld - Jetzt downloaden bei Bilderkiste.de

Cliparts: Geld

1/3
Index
  • Sparschwein
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Sparschwein

  • Riesterrente Chart
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Riesterrente Chart

  • Smilies: Smilie reich (animiertes GIF)
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Smilies: Smilie reich (animiertes GIF)

  • Mann mit Geldstapeln und Taschenrechner
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Mann mit Geldstapeln und Taschenrechner

  • Riesterrente Eurozeichen
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Riesterrente Eurozeichen

  • Geldschein 50 Euro Rückseite
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Geldschein 50 Euro Rückseite

  • Smilies: Smilie Sparschwein (animiertes GIF)
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Smilies: Smilie Sparschwein (animiertes GIF)

  • Geldschein 20 Euro Vorderseite
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Geldschein 20 Euro Vorderseite

  • Geldschein 200 Euro Vorderseite
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Geldschein 200 Euro Vorderseite

  • Banknote 100 Euro Vorderseite
Detail-Ansicht Eintrag optimieren Ähnliche Cliparts finden
Download-Gebühr: Kostenlos Download-Seite öffnen

Banknote 100 Euro Vorderseite

1/3

Was ist Geld?


Unser moderne Wirtschaft begann schon vor vielen Tausend Jahren mit dem Tauschhandel. Da das Tauschen jedoch recht umständlich wurde und nicht jeder das brauchte, was der andere gerade anzubieten hatte, wurde das Geld eingeführt. Früher konnte man mit Muscheln oder Steinen bezahlen, heute sind es Münzen und Banknoten. Es gibt Leute, die benötigen mehr Geld als sie gerade zu Verfügung haben. Darum können sie sich bei einer Bank oder Sparkasse Geld leihen. Allerdings ist eine "Leihgebühr" zu bezahlen: Die Zinsen. Es gibt auch Leute, die mehr Geld haben, als sie gerade brauchen. Also verleihen sie ihr Geld an eine Bank oder Sparkasse - und erhalten dafür Zinsen. Die Zinsen, die man auf sein Guthaben erhält, sind jedoch geringer, als die Zinsen, die man für seine Schulden bezahlen muss. Die Differenz kassiert die Bank, die als Vermittler zwischen denen funktioniert, die Geld übrig haben und denen, die zu wenig Geld haben.